Seite:Kuehl Harro Harring.djvu/186

Faan Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Detdiar sidj as efterluket wurden.


178

„Er gehörte zu dem Volke u.“

Idee in der Befreiung der Volksstämme Israels
aus dem Joche der Pharaonen; — eine abermalige
mit dem Einzug des Nazareners zu Jerusalem
— zu derselben Zeit als Varus war geschlagen
worden durch Arminius. — Die Römerherrschaft,
die Macht des Materialismus war gestürzt worden
in Germanien — und der Nazarener ward gekreuzigt
zu Galiläa — einer römischen Provinz — gekreuziget
unter Rebellen als — Rebell! —
    Schauen wir zurück auf die verschiedenen Ent-
wicklungs-Epochen des Menschen-Geschlechts, so er-
blicken wir in der Mosaischen die Idee der Ein-
heit, hervortretend im Glauben an den alleinigen
Gott — wie in dem Bewußtsein des Volkstums,
das Volk als eine abgeschlossene Einheit.
    Jenes Prinzip der Absonderung war not-
wendig, zur Feststellung der Begriffe Volk — und
Vaterland, — zur notwendigen Aufrechterhaltung
des Volkstums, welches gefährdet stand unter
damaligen Verhältnissen der Umgebung — der
Abgötterei.
    Die Periode der Absonderung überlebte ihre
Formen. Die Umkrustungen des Kristalls durch
die Satzungen des Priestertums häuften sich — ver-
mehrten sich, bis sie zerbröckelten in ihrer natür-
lichen Unhaltbarkeit — und endlich zusammen-
stürzten vor dem elektrischen Schlage — einer neuen
Strahlenbrechung: der Kristall der Nationalität
erglänzt im Strahlenglanze der Liebe — der Gleich-
heit, der Gerechtigkeit. — Und wir erblicken die
Menschheit emporgedrungen zu einer höheren Stufe
— seit der Strahlenbrechung — zu Galiläa. —
   Die gegenwärtige Stunde gestattet mir nicht,
den Gegenstand meiner Betrachtung zu erschöpfen —
die Ausbreitung des Urlichts der Ideen von Gali-