Seite:Hansen Nahrung 1896.djvu/10

Faan Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Detdiar sidj as efterluket wurden.


X

    Wer Lust hat, wolle fich selbst eine Menge Bei-
spiele für den moderechten Gebrauch der hier an-
geführten Mitlauter denken; ich gehe nun mit Ver-
werfung der Buchstaben

c, ch, ph, q, ß, v, x, z und y —

zur Darstellung meiner Orthographie für die Mund-
arten der Nordfriesischen Sprache über, und schmeichle
mir im Voraus mit der Hoffnung, daß einige Selbst-
denker darin eine Rechtschreibung finden werden,
welche das Recht so ziemlich in sich hat.

Nicht zu wenig, nicht zu viel!

    Nach diesem Symbolum enthält mein vollständiges
Alphabet:
        1) Gedehnte Vokale, 9:

Ee ee, E' e', Aa aa, A' a', Oo oo, Oö öö,
Uu uu, Uü üü, J'i ii;

        2) Gedehnte Diphtonge:

a'u, e'u, e'i, aai, ooi, ööi, uui, üüi;

        3) Geschäfte Vokale, 7:

E e, A a, O o, Oe ö, U u, Ue ü, J i;

        4) Geschärfte Diphtonge:

ei, eu, ai, au, oi, öi, ui, üi, ua, uai, ej oder ;

        5) Consonanten, 15:

H h, K k, F f, L l, M m, N n, R r,

S s, B b, P p, W w, T t, D d, G g,

J j (heißt jee.)